Ostdeutsche Meisterschaften des DJKB (Ost-DM)

Liebe Sportsfreunde,
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Budokai Schwerin e.V. ist ein Verein für traditionelles Shotokan-Karate-Dô.

Er ist Mitglied im Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern, im Stadtsportbund Schwerin und im Fachverband für traditionelles Shotokan-Karate, dem Deutschen JKA-Karate Bund e.V. (DJKB).

Karate-Dô, d.h. so viel wie Weg der leeren Hand oder auch waffenlose Selbstverteidigung. Shotokan definiert die Stilrichtung, die wir trainieren, und bedeutet der Einklang von Körper und Geist - die Entwicklung der geistigen Reife einerseits und das Trainieren der eigenen Körperbeherrschung andererseits.

Am Samstag, 03.09.2022, gibt es wieder eines der Highlights des DJKB in Sachen Wettkampf für alle Altersklassen, ob im Einzel oder auch im Team...

So bieten wir mit der Ost-DM in Schwerin allen Dojos mit ihren Aktiven sowie Trainern und Übungsleitern die besten Möglichkeiten, gute Wettkampfpraxis und -Erfahrungen zu sammeln... auch in Vorbereitung auf den internationalen JKA Cup des DJKB!


Die 19. Ostdeutschen JKA-Karate Meisterschaften (Ost-DM) stehen unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Schwerin - Dr. Rico Badenschier.

Diese Veranstaltung ist ein Breitensportevent für Groß und Klein, welches ganz unter dem Motto „Sport gegen Gewalt“ steht und ist ein Kooperationsprojekt des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern (LSB), der Landeshauptstadt Schwerin, des Innenministeriums Mecklenburg-Vorpommern, der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, der AOK Nordost und unseres Karatevereins „Budokai Schwerin e.V.“.

Die Jugendkriminalität - oder ganz allgemein die Kriminalität - nimmt leider immer mehr zu. Dagegen muss etwas getan werden!
Und gerade wir, die Sportvereine, müssen uns mehr & mehr dagegen aufbäumen - wir müssen die Kriminalität in ihren Ursachen bekämpfen: die aufkommende Langeweile der Jugendlichen verhindern, indem wir sie zu sinnvoller Freizeitbeschäftigung führen bzw. bringen.

Für unseren Verein ist dies eine sehr große Herausforderung, aber wir wollen uns ihr stellen und sie mit Eurer Unterstützung mit Bravour meistern.

Hierfür ist jedoch wieder eine Menge an Know-how erforderlich!

Die 19. Ost-DM ist ein Karate-Turnier für Jung und Alt bzw. Groß und Klein und ist zum einen eine gute Gelegenheit, sich sportlich zu messen und zum anderen freundschaftliche Kontakte zu knüpfen und mittlerweile auch zu pflegen.

Der Budokai Schwerin e.V. hofft natürlich auch in diesem Jahr, insbesondere nach der zweijährigen Corona-Zwangspause wieder auf eine entsprechende Teilnehmerzahl mit vielleicht sogar einer großen Zuschauerresonanz, denn erst die Zuschauer geben einer solchen Veranstaltung den angemessenen Rahmen.

Oss,

Thomas Ufert
Budokai Schwerin e.V.
Ausrichter